Mumbai, Indien 

Mumbai ist heute der bedeutendste Hafen Indiens und einer der größten der Welt. Die ersten Bewohner waren Fischer. Heute hat Mumbai 13 Millionen Einwohner und ist eine der bevölkerungsreichsten Städte der Welt und Hauptstadt des Bundesstaates Maharashtra, mit insgesamt 22 Millionen Einwohnern.


Um 8.00h hat die Luminosa im Ballard Estate Harbour in Mumbai angelegt.
Marianne, Werner und ich haben das Schiff um 9.00h verlassen. Mit dem Taxi sind wir durch die sehr saubere Stadt zum Gateway of India gefahren. Zuerst haben wir das Taj Mahal Hotel besichtigt, ein wunderschönes, altes, sehr gepflegtes Hotel. Auf den Tower konnten wir noch nicht, da dieser erst ab 12.00h geöffnet hat.

.


Eingang Hotel Taj Mahal 

.


Pool Taj Mahal 


Ausflugsboote, indisches Tor und dahinter das Taj Mahal Hotel mit Tower 

Mit einem Ausflugsboot sind wir bei sengender Hitze ca. eine Stunde zu Elephanta Island gefahren. Eine kleine, sehr schmutzige Insel mit ca. 1.000 Einwohnern und vielen halbzahmen Affen. Ein kleiner, total überfüllter Zug fuhr vom Schiff zum Eingang. Wir sind die ca. 500 Meter zu Fuß gegangen. Unglaubliche Menschenmassen, vor allem Einheimische, heute ist Sonntag, quälten sich die gefühlten 500.000 Stufen (120) empor. Links und rechts viele Verkaufsstände, Hunde und Affen tummelten sich dazwischen. Habe einem Affen, meine fast leere Wasserflasche gegeben, die er sofort ausgetrunken hat. 😂😂😂. 


Oben angekommen, haben wir, ob der Menschenmassen, auf die Besichtigung der Höhlentempel verzichtet und lieber ein erfrischendes Bier mit schöner, smogverhangener Aussicht, getrunken. 😟😟

Dann wieder die Treppen hinunter, dabei ein paar kleine Souvenirs gekauft, vorbei an Hunden, Affen und heiligen Rindern und wieder zurück zum Ausflugsschiff. 

.


Es war trotz allem ein schöner Ausflug, mit den beiden Schweizern, Marianne und Werner. Schön auch, zwischen all den Indern, mit Kindern, essend, trinkend, schwatzend oder auf der Rückfahrt schlafend, zu sitzen.

Auf den Tower des Taj Mahal haben wir auch verzichtet, Mumbai war in dichten Smog-Nebel gehüllt.
Morgen habe ich einen Ausflug mit Costa, Stadtrundfahrt Mumbai.

.
Mein Abendessen:  Rinderkraftbrühe mit Nudeln, gegrillter Lachs in Weißweinsauce, Gemüse und Nuovo-Kartoffeln, frisches Obst 
Abendprogramm: Bollywood Folk Show Pool Party